ERKLÄRUNG ZUR VERTRAULICHKEIT UND ZUM SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

Wir informieren Sie, dass Sélestat Haut-Koenigsbourg Tourisme(SHKT) – 2 place du Dr Maurice Kubler – F-67600 SELESTAT sich verpflichtet, dafür zu sorgen, dass die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten über die Website www.selestat-haut-koenigsbourg.com der Verordnung (EU) 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und dem französischen Datenschutzgesetz („Loi informatique et libertés“) Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 in seiner geänderten Fassung entspricht.

Bei jedem Formular ist die Erhebung personenbezogener Daten auf ein striktes Mindestmaß begrenzt (Datenminimierung).

Die personenbezogenen Daten, die im Rahmen der auf www.selestat-haut-koenigsbourg.com angebotenen Dienste erhoben werden, werden nach sicheren Protokollen verarbeitet und ermöglichen es Sélestat Haut-Koenigsbourg Tourisme, die eingegangenen Anfragen zu bearbeiten.

1. ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Die Sie betreffenden Daten werden insbesondere dann erhoben und in Gänze oder zum Teil verarbeitet, wenn Sie auf unserer Website navigieren und ein Formular ausfüllen, oder auf direkte Weise, nachdem Sie telefonisch mit uns Kontakt aufgenommen haben, oder über unsere sozialen Netzwerke.

Sie haben die Möglichkeit, unsere Website www.selestat-haut-koenigsbourg.com zu besuchen, ohne persönliche Informationen über sich selbst herauszugeben.

Im Falle einer Ablehnung kann es sein, dass Sie bestimmte Informationen oder Dienstleistungen, die Sie angefordert haben, nicht nutzen können, insbesondere, wenn ein Formular ein mit einem Sternchen (*) gekennzeichnetes Pflichtantwortfeld enthält.

Kategorien erhobener personenbezogener Daten:

  • Anrede
  • Name
  • Vorname
  • Name der Firma
  • Vollständige Postanschrift (Nummer, Straße, Postleitzahl, Ort und Land)
  • E-Mail Adresse
  • Telefonnummer
  • Start- und Enddatum des Aufenthalts
  • Ort des Aufenthalts
  • Stadt des Aufenthalts
  • Im Rahmen einer Fahrradmietanfrage: gewünschtes Mietdatum, Dauer und Anzahl der Erwachsenenfahrräder
  • Jede spezielle Anfrage, die Sie uns senden könnten
  • Informationen in Verbindung mit Umfragen, die wir für statistische Zwecke verwenden
  • Internetadressdaten (IP-Adresse), ebenso wie der gesamte Verlauf der Navigation des Internetnutzers: Diese werden aufgezeichnet. Unser Web-Dienstleister verpflichtet sich, die Daten höchstens ein Jahr lang zu speichern.

Mit der Herausgabe solcher Daten stimmen Sie ihrer Verarbeitung durch Sélestat Haut-Koenigsbourg Tourisme zu den unter Punkt 2 genannten Zwecken zu.

2. VERARBEITUNGSZWECKE

Sélestat Haut-Koenigsbourg Tourisme ) – 2 place du Dr Maurice Kubler – F-67600 SELESTAT – 0033 3 88 58 87 20 informiert Sie, dass die über Sie erhobenen Informationen für die folgenden Zwecke elektronisch verarbeitet werden:

  • Kommunikation mit Ihnen Erteilung von Informationen
  • Kontaktaufnahme mit Ihnen im Anschluss an Ihre Anfrage
  • Bearbeitung Ihrer Informationsanfragen und Bereitstellung der von Ihnen beim Ausfüllen des entsprechenden Formulars erbetenen Informationen
  • Erbringung der interaktiven Dienste, die Sie per Formular angefordert haben (die bei der Anmeldung bei unseren Diensten erhobenen Informationen über die Dauer und den Ort Ihres Aufenthalts dienen ausschließlich dazu, Sie während Ihres Aufenthalts im Elsass bestmöglich begleiten zu können)
  • Versand touristischer Informationen in gedruckter oder elektronischer Form
  • Bearbeitung Ihrer Anfragen zum Fahrradverleih
  • Bearbeitung Zufriedenheitsumfragen, Besucherstatistiken und Weiterleitung Ihrer etwaigen Beschwerden, Anregungen oder Anmerkungen
  • Werbung für das Elsass
  • Erhebung bestimmter (anonymer) Informationen mithilfe von Cookies: IP-Adresse, geografisches Gebiet, Art des verwendeten Geräts, besuchte Seiten, Betriebssystem zur Erstellung anonymer Statistiken über Matomo.

Dies erfolgt im Rahmen der Erfüllung von Aufgaben des öffentlichen Dienstes durch Sélestat Haut-Koenigsbourg Tourisme, von Aufgaben, die in unserem berechtigten Interesse liegen oder zu denen wir gesetzlich verpflichtet sind.

3. SPEICHERFRIST

Ihre Daten werden so lange gespeichert, wie es für die Erfüllung der oben genannten Zwecke erforderlich ist, unter Einhaltung der Empfehlungen der CNIL und/oder gesetzlicher Pflichten. Unsere allgemeine Richtlinie zur Datenspeicherung lautet: maximale Frist von drei Jahren nach Beendigung Ihrer Beziehung mit SHKT oder Ihrem letzten Kontakt mit SHKT.

4. EMPFÄNGER

Empfänger der Sie betreffenden Daten sind die für die Bearbeitung der Kundenbeziehung zuständigen Personen, die befugten Mitarbeiter der Abteilungen für externe Information bei Sélestat Haut-Koenigsbourg, der Agence d‘Attractivé de l‘Alsace, von Alsace Destination Tourisme und den elsässischen Partner-Tourismusbüros.

Bestimmte persönliche Daten können zur Erfüllung unserer gesetzlichen, rechtlichen oder vertraglichen Verpflichtungen an Dritte oder an gesetzlich befugte Behörden weitergegeben werden.

Wir treiben keinen Handel mit Ihren persönlichen Daten.

5. IHRE RECHTE

Gemäß dem französischen Datenschutzgesetz (Loi „Informatique et libertés“) vom 6. Januar 1978 in seiner geänderten Fassung haben Sie ein Recht auf Einsicht, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch sowie ein Recht auf Übertragbarkeit bezüglich der Sie betreffenden Informationen.

Sie können die oben genannten Rechte wahrnehmen, indem Sie sich an den Verantwortlichen für die Verarbeitung personenbezogener Daten wenden :

  • per Brief, idealerweise per Einschreiben mit Rückschein, dem Sie die Kopie eines Ausweisdokuments beilegen
  • oder an rgpd@selestat-haut-koenigsbourg.com mit die Kopie eines Ausweisdokuments beilegen
  • oder persönlich an Ort und Stelle: Bringen Sie dazu Ihren Ausweis mit.

SHKT muss Ihren Antrag innerhalb einer Frist von maximal einem Monat nach dem Eingang Ihres Antrags beantworten. Wenn dem an Ort und Stelle eingereichten Antrag nicht sofort entsprochen werden kann, ist der antragstellenden Person eine datierte und unterzeichnete Empfangsbestätigung auszuhändigen.

Wenn der Antrag unvollständig ist (z. B. bei fehlendem Ausweisdokument), hat SHKT das Recht, ergänzende Angaben oder Unterlagen zu verlangen. Die Frist ist dann ausgesetzt und läuft erneut, sobald die fehlenden Angaben oder Unterlagen vorliegen.

Einschränkungen des Einsichtsrechts

SHKT kann

  • den Antrag auf Einsichtnahme ablehnen. In diesem Fall muss es seine Entscheidung begründen und die antragstellende Person über die Rechtsbehelfe gegen die Entscheidung und über die Rechtsbehelfsfristen informieren.
  • auch offensichtlich unzumutbare Anträge ablehnen, insbesondere, wenn es sich um eine große Anzahl von Anträgen oder wiederholte oder systematische Anträge handelt (z.B. Antrag auf wöchentliche Übersendung einer vollständigen Kopie einer Aufzeichnung).

Liegen SHKT keine Daten über die Person vor, die ihr Recht auf Einsicht wahrnimmt (wenn beispielsweise die Daten gelöscht wurden oder keine Daten über die Person vorhanden sind), muss es der antragstellenden Person dennoch innerhalb eines Monats antworten. Bei der Wahrnehmung des Rechts auf Einsicht sind die Rechte Dritter zu achten: Ein Mitarbeiter eines Unternehmens darf keine Daten eines anderen Mitarbeiters erhalten.

Sie haben außerdem das Recht, Beschwerde bei der französischen Datenschutzbehörde Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés  (CNIL) einzureichen.

 

6. SICHERHEIT

SHKT verpflichtet sich, alle zweckdienlichen Vorkehrungen zu treffen, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten.  Unsere Mitarbeiter und unsere Auftragsverarbeiter sind gehalten, die Vertraulichkeit der Daten zu wahren. Folgende Sicherheitsmaßnahmen haben wir eingeführt:

  • SSL-Protokoll
  • Datensicherung

7. COOKIES

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Computerdatei, ein Tracker, der z. B. beim Besuch einer Website, beim Lesen einer E-Mail, bei der Installation oder der Nutzung einer Software oder einer mobilen Anwendung gesetzt und ausgelesen wird, unabhängig von der Art des verwendeten Endgerätes (Computer, Smartphone, E-Book-Reader, onlinefähige Videospielkonsole usw.).

Die Verwendung der Cookies ist von Ihrer Einwilligung abhängig, sofern sie nicht für den Betrieb der betreffenden Website unbedingt erforderlich sind.

Wenn Sie die Website www.selestat-haut-koenigsbourg.com aufrufen, werden Sie über den Einsatz der verschiedenen auf unserer Website verwendeten Cookies informiert. Sie können sie zulassen oder sie von Fall zu Fall ablehnen oder sie insgesamt ablehnen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass sich die Vornahme von Einstellungen auf den Zugang zu Inhalten und Diensten auswirken kann, die die Verwendung von Cookies erfordern. Mit der Zulassung von Drittanbieterdiensten akzeptieren Sie das Setzen und Auslesen von Cookies und die Verwendung von Tracking-Techniken, die für deren korrekte Funktion erforderlich sind. Wenn Sie bestimmte Cookies ablehnen, können Sie einen Teil unserer Dienste (YouTube-Video) nicht nutzen.

Bitte beachten Sie, dass Änderungen oder Ergänzungen dieser Datenschutzerklärung jederzeit möglich sind, insbesondere, damit den Entwicklungen der Gesetze, der Rechtsvorschriften, der Rechtsprechung oder der Technologie entsprochen werden kann.

Stand: 05/08/2021

SÉLESTAT HAUT-KOENIGSBOURG TOURISME

2 Place du Dr Maurice Kubler
Maison du Parvis
67600 SELESTAT

TÉL. +33 (0)3 88 58 87 20
 

RÉGION DE SÉLESTAT
HAUT-KOENIGSBOURG