SensoRied - Barfusspfad

Bilder

Présentation

Heiß? Kalt? Nass? Hart? Flexibel? Kitzeln? Prickelnd? Wie Ihre Hände sind auch Ihre Füße empfindlich und empfänglich für ihre Umgebung. Lassen Sie also Ihre Füße an die frische Luft und wecken Sie Ihre Sinne, um das Ried und seine Geschichte zu entdecken.

Gelegen in Muttersholtz, Gemeinde, die 2017 zur französischen Hauptstadt der biologischen Vielfalt gewählt wurde. Eine große Belohnung für die gemeinsamen Bemühungen einer Gemeinde. Dieses Dorf verfolgt seit vielen Jahren eine starke öffentliche Umwelt- und Biodiversitätspolitik

Schließfächer, die Ihnen vom Barfußweg zur Verfügung stehen, verlangen eine 2-Euro-Münze, die nicht zurückgegeben wird.
Für vorkonstituierte Gruppen: freier Besuch bis zu 30 Personen: 60€ oder geführter Besuch von 20 bis 30 Personen: 200€ während der Woche, 300€ an Wochenenden und Feiertagen.

Unzugänglich bei Überschwemmung.

Rejoignez-nous sur les réseaux sociaux
  • facebook
Lieu de manifestation / de départ
Maison de la Nature du Ried
Durée
1 Std 30 min
Effectif groupe
30

Tarifs

Avantages tarifaires
Gruppe (Mindestanz. Teilnehmer)

Ouverture

Vom 01/05/2022 zum 30/09/2022
Ouvert le Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag de 09:00 à 19:00

Avis clients

Services +

Commodités / Services annexes
Toiletten
Praktische Dienste
Empfang für Gruppen , Aire de pique nique , Point d’eau (eau potable)

A proximité

AUFENTHALT PLANEN
Essen
Entdecken
Zu sehen zu tun
Dienste

SensoRied - Barfusspfad

35 Ehnwihr, 67600 Muttersholtz

SÉLESTAT HAUT-KOENIGSBOURG TOURISME

2 Place du Dr Maurice Kubler
Maison du Parvis
67600 SELESTAT

TÉL. +33 (0)3 88 58 87 20
 

RÉGION DE SÉLESTAT
HAUT-KOENIGSBOURG