Volanti - Fabrizio Corneli (Modernes Kunst)

Bilder

Présentation

Der Künstler wurde im Jahr 1958 in Florenz geboren. Lebt und arbeitet in Florenz. Fabrizio Corneli ist der Erbe einer toskanischen wissenschaftlich-künstlerischen Tradition (von Filippo Brunelleschi über Leonardo da Vinci bis Galileo). Corneli verbindet Kunst und Wissenschaft, Technologie und Schönheit, abstraktes Denken und Bild. Der international renommierte Künstler schuf 2005 auf der Weltausstellung Aichi in Japan die große leuchtende Arbeit für den italienischen Pavillon. Seine Werke befinden sich in vielen öffentlichen und privaten Sammlungen auf der ganzen Welt. Fabrizio Corneli war schon immer fasziniert von den Themen Licht und Schatten, den beiden Elementen, die er zu den bevorzugten Medien seiner Forschung gemacht hat. Der Künstler schneidet Papierblätter, auf die er dann Lichtstrahlen richtet. Eine Welt überraschender Bilder erwacht allmählich an der Wand und lässt die Meisterwerke der griechischen Skulptur oder der italienischen Renaissance vor unseren Augen vorüberziehen, manchmal ein fantastisches Universum von Elfen und Zentauren, Drachen und Eulen oder Silhouetten von fliegenden Männern, wie es bei diesem Werk im Chor der Kirche Saint Foy in Sélestat der Fall ist.

Tarifs

Moyen de paiement

Ouverture

Verfügbarkeit
Ouverture
Vom 30/11/2021 zum 31/12/2021
Ouvert le Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag de 09:00 à 19:00
Vom 01/01/2022 zum 06/01/2022
Ouvert le Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Samstag Sonntag de 09:00 à 19:00
Ouverture

Services +

Services pratiques
Empfang für Gruppen

Fiches associées

Die Kirche St. Fides

Die Kirche St. Fides
+Mehr Infos
Selestat

A proximité

AUFENTHALT PLANEN
Essen
Entdecken
Zu sehen zu tun
Dienste

Volanti - Fabrizio Corneli (Modernes Kunst)

Place du Marché Vert, 67600 Selestat

SÉLESTAT HAUT-KOENIGSBOURG TOURISME

2 Place du Dr Maurice Kubler
Maison du Parvis
67600 SELESTAT

TÉL. +33 (0)3 88 58 87 20
 

RÉGION DE SÉLESTAT
HAUT-KOENIGSBOURG