Point de rencontre : Le Rêve de Sarkis (Modernes Kunstwerk)

Bilder

Gesprochenen Sprachen

Présentation

Erste öffentliche Kunstkommission, die 1993 in Sélestat von Sarkis durchgeführt wurde. Sélestat hatte damals dreihundertneunundneun Straßen. Daher war es notwendig, so viele blaue Emailleplatten an der Wand auszurichten. So viel mehr ein paar, um die zukünftige Erweiterung der Stadt zu ehren. Sie tragen Textfragmente, Auszüge aus Gedichten, ein paar Worte, um den Traum zu erfüllen. Gegenüberliegende, leere Platten und zwei rote Neonflügel überblicken die Ill und spiegeln sich im Wasser des Flusses wider, als letzter zusätzlicher Anreiz, in die Phantasie einzusteigen.

    Tarifs

    Moyen de paiement

    Ouverture

    Verfügbarkeit
    Ouverture
    Vom 01/01/2020 zum 31/12/2020
    Ouvert le Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
    Ouverture

    A proximité

    Planen
    Essen
    Entdecken
    Zu sehen zu tun
    Dienste

    Point de rencontre : Le Rêve de Sarkis (Modernes Kunstwerk)

    Quai de l'Ill, 67600 Selestat